Druckversion schließen

Kiesgrube Pforzen



Kiesgrube Pforzen

Allgemeines


Ab dem 02. Mai 2019 kann wieder Kies aus der gemeindlichen Kiesgrube von unseren Gemeindebürgern bezogen werden. Hierzu wird die Kiesgrube grundsätzlich an zwei Vormittagen in der Woche (Dienstag und Donnerstag) von 08.00 – 12.00 Uhr geöffnet sein. Das Personal ist zu den Öffnungszeiten allerdings nur vor Ort, wenn zwei Werktage vorher eine Kiesabholung telefonisch angemeldet wird. Ansprechpartner sind hier Thomas Albrecht (Tel. 0172/8194314) oder Bernd Nather (Tel. 0172/8637081). Sollte eine Abholung zu den Öffnungszeiten nicht möglich sein, kann über die Ansprechpartner des Bauhofs auch ein separater Termin vereinbart werden. Der Preis wurde neu auf 6,00 Euro je Kubikmeter festgesetzt. Eine Abholmenge von mehr als 300 Kubikmetern bedarf der Genehmigung des Gemeinderates. Dies muss mit einer entsprechenden Vorlaufzeit beantragt werden. Auch die Anlieferung von unbelastetem Aushaubmaterial für 1,00 Euro je Kubikmeter ist weiterhin im Rahmen der Aufnahmekapazitäten der Kiesgrube möglich. Auch hier ist die Anlieferung zwei Werktage vorher anzukündigen und ein entsprechender Herkunftsnachweis vorzulegen. Ansprechpartner hierfür sind ebenfalls Thomas Albrecht und Bernd Nather. Der Herkunftsnachweis und diese Informationen sind auf der Internetseite der Gemeinde Pforzen www.pforzen.de zu finden.

 

 

Öffnungszeiten

Dienstag von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Donnerstag von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 

Das Personal ist zu den Öffnungszeiten allerdings nur vor Ort, wenn zwei Werktage vorher eine Kiesabholung telefonisch angemeldet wird. Ansprechpartner sind hier Thomas Albrecht (Tel. 0172/8194314) oder Bernd Nather (Tel. 0172/8637081).

Sollte eine Abholung zu den Öffnungszeiten nicht möglich sein, kann über die Ansprechpartner des Bauhofs auch ein separater Termin vereinbart werden.

 

 

Preise

 

Kies6,00 Euro / m³
Anlieferung Aushubmaterial (unbelastet)1,00 Euro / m³

 

 

Eine Abholmenge von mehr als 300 Kubikmetern bedarf der Genehmigung des Gemeinderates. Dies muss mit einer entsprechenden Vorlaufzeit beantragt werden.

 

 

 

Anlieferung Aushubmaterial

 

 

Die Anlieferung von unbelastetem Aushaubmaterial für 1,00 Euro je Kubikmeter ist weiterhin im Rahmen der Aufnahmekapazitäten der Kiesgrube möglich. Die Anlieferung ist zwei Werktage vorher anzukündigen und ein entsprechender Herkunftsnachweis vorzulegen. Ansprechpartner hierfür sind ebenfalls Thomas Albrecht und Bernd Nather.

 

Herkunftsnachweis

 

 

Ansprechpartner


Bauhof der Gemeinde Pforzen


Thomas Albrecht: (0172) 8194314
Bernd Nather: (0172) 8637081