Bei Fragen rund um die Blaue Tonne wenden Sie sich bitte an die Firma Hubert Schmid Recycling & Umweltschutz GmbH unter dem Service-Telefon (08342) 96 10 730.

Abfuhrtermine Blaue Tonne
Donnerstag, 20.02.2020 Donnerstag, 19.03.2020 Freitag, 17.04.2020 Donnerstag, 14.05.2020

Freitag, 12.06.2020

Donnerstag, 09.07.2020 Donnerstag, 06.08.2020 Donnerstag, 03.09.2020
Donnerstag, 01.10.2020 Donnerstag, 29.10.2020 Donnerstag, 26.11.2020 Mittwoch, 23.12.2020

 

Die Beantragung eines Personalausweises ist aus technischen Gründen nur in der Verwaltungsgemeinschaft Pforzen, Bahnhofstraße 7, 87666 Pforzen möglich.

Zur Beantragung eines Personalausweises benötigten Sie folgende Unterlagen. Bitte beachten Sie auch die hier aufgeführten ergänzenden Hinweise:

  • Geburts- oder Heiratsurkunde oder Familienstammbuch (entfällt, wenn der bisherige Ausweis von der VG Pforzen ausgestellt wurde.)
  •  Neues aktuelles biometrisches Lichtbild (nicht älter wie 1/2 Jahr)
  •  Persönliches Erscheinen des Antragstellers bei der Antragsstellung
  • Abgelaufene Ausweise müssen spätestens bei der Abholung des neuen Ausweises abgegeben werden
  • Bei Anträgen von Minderjährigen (vor Vollendung des 16. Lebensjahres) auf einen Personalausweis haben beide Elternteile (gesetzliche Vertreter) zu unterschreiben (bei geschiedenen Elternteilen ist ein Sorgerechtsbeschluss vorzulegen)
  • 6. Kosten:

Personalausweis (Lieferzeit beträgt ca. 3 Wochen) 
bis 24 Jahre 22,80 €
ab 24 Jahre 28,80 €

Vorläufiger Personalausweis 10,00 €

Nachträgliches Ein- bzw. Ausschalten der Online-Funktion 6,00 €

Der neue Ausweis hat Online-Ausweisfunktionen, mit denen Sie sich im Internet bzw. an Automaten ausweisen können. Auch Verträge können damit online abgeschlossen werden. Ob Sie diese Möglichkeit nutzen möchten, müssen Sie bei der Abholung des Ausweises entscheiden. Die Funktion kann auch noch nachträglich ein- bzw. ausgeschaltet werden.

Da für Personen unter 16 Jahren diese Funktion automatisch deaktiviert ist, kann dieser Ausweis nicht für das Internet genutzt werden.

Informationen über den neuen elektronischen Personalausweis erhalten Sie unter www.personalausweisportal.de

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Hier finden Sie Informationen, welches Ausweisdokument Sie für die Einreise in das jeweilige Land benötigen: http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laenderinformationen/Sicherheitshinweise-Laenderauswahlseite.jsp

Das Anbringen von Werbung im öffentlichen Straßenraum ist eine Sondernutzung gem. § 18 des Bayerischen Straßen- u. Wegegesetzes (BayStrWG). Die Sondernutzungserlaubnis wird nur auf Anfrage erteilt.

Der Antrag ist schriftlich 14 Tage vor der beabsichtigten Anbringung bei der Gemeinde Pforzen zu stellen. Bitte verwenden Sie hierzu untenstehendes Formular. 

Es werden ausschließlich Plakate bis zu einer Größe von maximal DIN A1 genehmigt. Eine Sondernutzungserlaubnis ist in der Gemeinde Pforzen gebührenfrei.

 

 

ggf.: Beschreibungstext Problemmüll

Link zu PDF-Datei/Formular (kommt noch)

0 °C
Schnee
Bahnhofstraße 7
87666 Pforzen
+49 (0)8346 9209-0